Monatsarchiv: Dezember 2012

Sri Sris Botschaft für das neue Jahr

Berlin, 31. Dezember 2012 Das Jahr 2012 vergeht nun ganz schnell. Lasst es uns noch einmal Revue passieren! Zu Beginn dieses Jahres wurde sehr viel über den 21. Dezember 2012 gesprochen. Gerüchte, dass die Welt enden würde, waren im Umlauf. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Du musst darüber hinaus wachsen!

Bad Antogast, 30. Dezember 2012 Es ist eine Freude zu sehen, dass ihr alle glücklich seid und eure Weisheit wächst. Wenn eure Weisheit wächst, ist das die größte Freude überhaupt! Weisheit bedeutet, dass du gefestigt bist, dass du unerschütterlich bist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die andere Seite der Liebe

Bad Antogast, 29. Dezember 2012 F.: Gurudev, kannst du bitte über die Verbindung von Spiritualität und Mathematik sprechen? Sri Sri Ravi Shankar: Die Mathematik der Spiritualität ist: 2 + 1 = 0. Hast du es verstanden? Denk darüber nach! Wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

In der Nähe des Meisters sitzen

Bad Antogast, 29. Dezember 2012 F.: In den Upanishaden sprichst du darüber, wie man dem Meister nahe kommen kann. Geht es hier auch um physische Nähe? Sri Sri Ravi Shankar: Wir sind bereits hier. Wir sitzen hier zusammen und sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Tanz des Göttlichen

Bad Antogast, 28. Dezember 2012 F.: Lieber Gurudev, kannst du uns mehr über die Abstammungslinie der Meister erzählen? Sri Sri Ravi Shankar: Nun, wir wissen nicht, wann sie genau begann, da sie auf viele Tausende von Jahren zurückgeht. Das Wissen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wiedergeboren werden

Bad Antogast, 27. Dezember 2012 F.: Kannst du uns bitte erklären, warum wir eine Wiedergeburt vermeiden sollten? Sri Sri Ravi Shankar: Du wachst auf und erkennst, dass es im Leben so viel Elend gibt. Und Elend ist etwas, was du … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Geist – dein Freund oder dein Feind?

Bad Antogast, 26. Dezember 2012 F.: Wie kann ich den Geist, der mich durcheinanderbringt, überwinden? Sri Sri Ravi Shankar: Das ist seine Natur. Weißt du, dass du größer bist als der Geist? Wach auf! Lass den Geist in Ruhe. F.: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar