Monatsarchiv: Dezember 2011

Das kommende Jahr ist ein Jahr der Glückseligkeit

31.12.2011 Dem vedischen Kalender entsprechend wird dieses Jahr Nanda genannt, was Glückseligkeit bedeutet. Dieses Jahr ist also das Jahr der Glückseligkeit. Das letzte Jahr war das Jahr der Gewissheit, dasjenige davor das Jahr des Chaos und der Verwirrung. Im kommenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Yoga ist die perfekte Balance zwischen Herz und Kopf

25. Dezember 2011 Ich wünsche allen fröhliche Weihnachten und ein glückliches neues Jahr. Es fehlt nur noch eine Woche bis 2012. 2012 ist – wie jedes Jahr – ein gutes Jahr. Mache dir keine Sorgen über den jüngsten Tag. Er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Das Göttliche liebt dich sehr

22. Dezember 2011 Was ist Art of Living? Es bedeutet, die Wahrheit des Lebens zu verstehen. Und was ist diese Wahrheit? Das Leben ist voller gegensätzlicher Werte, Höhen und Tiefen. Halte deinen Geist trotz all der Höhen und Tiefen des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Du bist ganz

13. Dezember 2011 Der Mensch kennt zwei Selbsterhaltungstriebe. Der eine ist Nahrung, der andere ist Sexualität. Sie haben während all deiner Leben eine Rolle gespielt, sowohl dann, als du ein Tier warst, als auch jetzt, da du ein menschliches Wesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Möge die Göttlichkeit in meinem Geist und in meinem Intellekt erwachen

15. Dezember 2011 F.: Guruji, in früheren Zeiten war es eine große Sache, jemanden in das Gayatri Mantra zu initiieren. Heute trifft man es überall an. Sri Sri Ravi Shankar: Wenn du das Mantra während einer Zeremonie als Initiation bekommst, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Ohne Engagement gibt es keine Stabilität, keine Zufriedenheit und keinen Fortschritt im Leben

7. Dezember 2011 F.: Guruji, in den Shiva Sutras sagst du Gyanam bandhanam. Ich bin verwirrt. Macht uns das Wissen nun frei oder bewirkt es Anhaftung? Sri Sri Ravi Shankar: Schau, nach der Meditation – wenn du dir deines Körpers … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen